IG Metall Neustadt
https://www.igmetall-neustadt.de/aktuelles/meldung/das-war-unser-ig-metall-sommerfest/
18.09.2019, 03:09 Uhr

Sommer, Sonne - gemeinsam feiern

Das war unser IG Metall Sommerfest

  • 26.08.2019
  • Aktuelles, Bildergalerie

Kaum stiegen die Temperaturen wieder in hochsommerliche Bereiche, stand das diesjährige IG Metall Sommerfest vor der Tür. Gefeiert wurde am Samstag, 24. August, auf dem Flugplatz in Schweighofen. Die tolle Location bot beste Möglichkeiten für Austausch, Spiel und Spaß. Den ganzen Tag lang konnten Flugzeuge beim Starten und Landen sowie Fallschirmspringer*innen beobachtet werden.

Kinder wurden von der Daimler Jugend- und Auszubildendenvertretung mit Dosenwerfen vergnügt, konnten sich beim Kinderschminken in andere Wesen verwandeln oder die aufgestaute Energie auf der Hüpfburg rauslassen. Falls das bei den Temperaturen zu anstrengend wurde, gab es Abkühlung beim Planschen oder am Eisstand. Wer mitdachte, hatte sogar den auf der Einladung abgebildeten Gutschein für zwei Kugeln Eis dabei.

Für das leibliche Wohl war gesorgt und das IG Metall Roadshow Mobil bescherte ganztägig Glücksgefühle bei kostenlosem Popcorn und Glücksrad-Spielerei. Dabei gab es einiges zu gewinnen: Vom „Dubbeglas“ über Schlüsseltaschenlampen bis hin zu Kartenspielen – das Glücksrad stand den ganzen Tag nicht still. Doch auch wenn jeder Dreh ein Gewinn war, mussten zuerst Fragen beantwortet werden. Bei Kindern war die Märchenkenntnis gefragt und Erwachsene durften ihr Wissen über Arbeits- und Lebensbedingungen loswerden.  

Die Stimmung war super und es gab viele Gelegenheiten sich auszutauschen, das schöne Wetter zu genießen und einen tollen Samstag mit Familie und Kolleg*innen zu verbringen. Alle hatten viel Spaß bei diesem gemeinsamen Sommerfest und schätzten die Möglichkeit, in lockerer Atmosphäre die Vielfalt unserer Gewerkschaft kennenzulernen. Vor allem da es nicht so häufig vorkommt, dass unsere Mitglieder der IG Metall Neustadt die Chance haben, so zusammenzutreffen.

Wir freuten uns über die Besuche der Vertreter aus kommunaler, Landes- und Bundes-Politik sowie die Anwesenheit einiger Partner, mit denen wir regional gut zusammenarbeiten.

Der Ortsjugendausschuss der IG Metall Neustadt überreichte den anwesenden Politikern Thomas Hitschler (Bundestagsabgeordneter der SPD) und Alexander Schweitzer (Fraktionsvorsitzender der SPD im Landtag von Rheinland-Pfalz) die Positionen der IG Metall zur Novellierung des Berufsbildungsgesetzes. Zentrale Forderung der IG Metall Jugend ist hierbei die Aufnahme der Dual Studierenden in den Geltungsbereich des Berufsbildungsgesetzes. Beide sagten zu, sich hierfür einzusetzen.

Für das nächste Sommerfest hoffen wir auf ähnlich gute Stimmung, das Wiedersehen vieler bekannter Gesichter und besonders, dass noch mehr Mitglieder dieses Angebot wahrnehmen.


Drucken Drucken