IG Metall Neustadt
https://www.igmetall-neustadt.de/aktuelles/meldung/neuer-durchblick-extra-fuer-daimler-woerth/
15.08.2020, 19:08 Uhr

IG Metall Zeitung für Daimler

Neuer "Durchblick Extra" für Daimler Wörth

  • 15.07.2020
  • Aktuelles, Betriebe

Mit zwei wichtigen Themen wenden sich die Vertrauensleute Daimler Wörth im aktuellen EXTRA-Durchblick an die Belegschaft: "Widerstand gegen die Spar- und Abbaupläne des Vorstands" und "Verhandlungen gescheitert - Einigungsstellenverfahren zur Durchsetzung einer Hitze-Betriebsvereinbarung in Vorbereitung". Wir stellen die aktuelle EXTRA-Ausgabe 05/2020 zum Download bereit.

Widerstand gegen die Spar- und Abbaupläne des Vorstands
"Wir zahlen nicht für Eure Krise!!" - so der entschlossene Tenor bei den IG Metall Vertrauensleuten im Daimler Werk Wörth. Der Angriff auf Arbeitsplätze und Tarifverträge ist absehbar - das soll nicht einfach hingenommen werden.

Verhandlungen gescheitert - Einigungsstellenverfahren zur Durchsetzung einer Hitze-Betriebsvereinbarung in Vorbereitung
Trotz jahrelangem Drängen der IG Metall Betriebsräte gibt es noch immer kein Verhandlungsergebnis zum Abschluss einer Hitze-Betriebsvereinbarung. Dabei ist die Einigung unter den aktuellen Corona-Bedingungen wichtiger denn je. Klimaanlagen, Ventilatoren und Duschen dürfen nur eingeschränkt genutzt werden und zu den bisherigen Belastungen für Arbeitnehmer*innen allein durch die hohen Temperaturen kommt nun noch die bereichsweise Tragepflicht von Mund-/Nasenschutz während der gesamten Arbeitszeit hinzu.


Drucken Drucken