IG Metall Neustadt
https://www.igmetall-neustadt.de/aktuelles/meldung/spende-an-das-hospiz-in-landau/
25.08.2019, 20:08 Uhr

Ortsjugendausschuss der IG Metall Neustadt

Spende an das Hospiz in Landau

  • 14.05.2019
  • Aktuelles, Jugend, Politik

Beim IG Metall Sommerjugendcamp in Mellnau hat der Ortsjugendausschuss Neustadt durch den Verkauf von selbst entworfenen Tassen und T-Shirts Einnahmen in Höhe von 700 Euro erzielt. Es wurde entschieden, dieses Geld dem Förderverein zum Bau eines Hospizes "Ein Hospiz für Landau und die südliche Weinstraße" zu spenden.

Der Bau und Betrieb eines Hospizes ist in Deutschland nicht allein durch öffentliche Gelder möglich, weshalb Projekte, wie dieses in Landau, auf Spenden angewiesen sind.
Anfgang Mai hat der Ortsjugendausschuss das Geld gemeinsam mit Philipp Nerger, Jugendsekretär der IG Metall Neustadt, symbolisch in Form eines großen Schecks dem Oberbürgermeister von Landau, Thomas Hirsch, der auch Vorsitzender des Fördervereins ist, übergeben.


Drucken Drucken