IG Metall Neustadt
https://www.igmetall-neustadt.de/aktuelles/meldung/tarifrunde-kfz-handwerk-in-der-pfalz-startet-mit-zwei-infoveranstaltungen/
15.08.2020, 13:08 Uhr

Tarifinfo und Veranstaltungshinweis

Tarifrunde KFZ-Handwerk in der Pfalz startet mit zwei Infoveranstaltungen

  • 10.04.2017
  • Aktuelles, Tarif

In der Pfalz gelten für alle KFZ-Betriebe, die Mitglied in der Innung sind, automatisch die IG Metall Tarifverträge. Jedoch gibt es bei den wenigsten gewählte Betriebsräte. Aber Tarifverträge wirken nun einmal verbindlich nur da, wo ein Betriebsrat darauf achtet, dass die vereinbarten Bedingungen eingehalten und umgesetzt werden.

Daher bietet die IG Metall Veranstaltungen für interessierte Beschäftigte des KFZ-Handwerk an. Denn, nur wer seine Rechte kennt, kann diese auch wahrnehmen.

Die IG Metall Neustadt bietet hierzu am 25. und 26. April 2017 zwei Infoveranstaltungen in Neustadt und Landau, jeweils um 17:45 Uhr an. Interessierte Beschäftigte der Autohäuser der Region sind herzlich eingeladen sich unverbindlich zu informieren. Weitere Infos zu Örtlichkeiten gibt es auf Anfrage bei uns im Büro Neustadt.

Hintergrund:
Fünf Prozent mehr Geld für zwölf Monate. Mit dieser Forderung startet die IG Metall in die Tarifrunde für die Kfz-Beschäftigten. Die Vergütungen für die Auszubildenden sollen zudem überproportional steigen. Vorausgegangen waren ausführliche Debatten in den Kfz-Betrieben und den gewerkschaftlichen Gremien. Die bisher geltenden Entgeltregelungen wurden zu Ende April 2017 gekündigt. Anfang Juni soll es bundesweit Aktionstage geben, die es vorzubereiten gilt.


Drucken Drucken