IG Metall Neustadt
https://www.igmetall-neustadt.de/aktuelles/meldung/tarifverhandlungen-werden-heute-in-baden-wuerttemberg-fortgesetzt/
15.08.2020, 12:08 Uhr

Vorstand erklärt weiteres Vorgehen

Tarifverhandlungen werden heute in Baden-Württemberg fortgesetzt

  • 26.01.2018
  • Tarif

Nach Beratungen beschließt der Vorstand der IG Metall, die Tarifverhandlungen für die Metall- und Elektroindustrie im Bezirk Baden-Württemberg heute Abend fortzusetzen. Der Erste Vorsitzende der IG Metall Jörg Hofmann: "Der Ausgang ist (..) mehr als unsicher. Steht morgen Mittag keine Lösung, ist der Vorstand vorbereitet, unmittelbar die Ausweitung der Arbeitsauseinandersetzung zu beschließen. Dies schließt neben den 24-Stunden-Warnstreiks mit ein, in einzelnen Regionen direkt in die Urabstimmung in der Fläche zu gehen".

Alle Infos auch in unserer Pressemitteilung.

Die IG Metall Vertrauensleute von Daimler Wörth und GLC Germersheim treffen sich am Samstag, 27. Januar, um über das weitere Vorgehen zu beraten und falls notwendig, eine Eskalation mit Arbeitskampf vorzubereiten.


Drucken Drucken