IG Metall Neustadt
https://www.igmetall-neustadt.de/aktuelles/meldungsarchiv/datumFilter/2018/09/
16.09.2019, 22:09 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Resolution der Kooperationsdelegiertenversammlung

Für Menschlichkeit und Solidarität - gegen Spaltung, Rassismus und Hass

  • 28.09.2018
  • Politik

Jährlich beteiligt sich die IG Metall Neustadt mit ihrem Respekt-Stand bei der Veranstaltung der Initiative "Neustadt gegen Fremdenhass" auf dem Neustadter Marktplatz. Unter dem Motto "Viele Kulturen – Eine Stadt“ versammeln sich am 30.09.2018 viele Verbände, Organisationen und Vereine, die sich gemeinsam mit den Kirchen für ein friedliches und solidarisches Miteinander in der Pfalz einsetzen.

mehr...

Jubilarfeier am 21.09.2018 in Jockgrim

Jubilare der IG Metall Neustadt geehrt

  • 26.09.2018
  • Bildergalerie, Aktuelles

Am 21. September 2018 fand die diesjährige Jubilarehrung der IG Metall Neustadt statt. In diesem Jahr können insgesamt 335 Mitglieder auf 25, 40, 50, 60 und sogar 70 Jahre Mitgliedschaft zurückblicken.

mehr...

Gemeinsame Delegiertenversammlung der IG Metall Pfalz

Neue Wege der Beteiligung - Digitale Diskussion mit Christiane Benner (Zweite Vorsitzende der IG Metall)

  • 24.09.2018
  • Aktuelles, Bildergalerie, Politik

Neue Wege gehen in der Beteiligung die Funktionäre im Rahmen der gemeinsamen Delegiertenversammlung der IG Metall Kooperations-Geschäftsstellen Pfalz (Kaiserslautern, Ludwigshafen/Frankenthal und Neustadt). Zum ersten Mal war Christiane Benner in ihrer Funktion als zweite Vorsitzende der IG Metall als Gast zur gemeinsamen Delegiertenversammlung am 20.09.2018 im "Palatinum" in Mutterstadt eingeladen.

mehr...

Delegiertenversammlung am 20.09.2018

Nachwahl für den Ortsvorstand der IG Metall Neustadt

  • 21.09.2018
  • Aktuelles, Betriebe

Michaela Raquet, stellvertretende Betriebsratsvorsitzende bei thyssenkrupp in Wörth, wurde auf der Delegiertenversammlung der IG Metall Neustadt am 20.09.2018 als Beisitzerin in den Ortsvorstand gewählt.

mehr...

TBS Mitbestimmungsmesse 2018

Arbeit ohne Grenzen? - schneller, länger, überall

  • 18.09.2018
  • Aktuelles, Bildergalerie, Politik

Die Ortsvorstände der IG Metall Pfalz aus Kaiserslautern, Ludwigshafen/Frankenthal und Neustadt haben am 12.09.2018 die diesjährige TBS Mitbestimmungsmesse mit dem Motto "Arbeit ohne Grenzen? - schneller, länger, überall" in Idar-Oberstein besucht. Am Nachmittag trafen sich die Kolleginnen und Kollegen zu einer gemeinsamen Ortsvorstandssitzung in der Kooperation.

mehr...

Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz

Peter Henrich - Neuer Versichertenberater Stadt Landau

  • 13.09.2018
  • Aktuelles, Betriebe

Peter Henrich, Betriebsrat Mercedes Benz Werk Wörth, ist neuer Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz für die Stadt Landau. Er setzt sich als ehrenamtlicher Ansprechpartner vor Ort für die Interessen der Versicherten und Rentner ein.

mehr...

Frauenarbeit - ein noch immer wichtiges Thema

Die IG Metall Neustadt hat am 08.09.2018 zum Frauenempfang eingeladen

  • 11.09.2018
  • Aktuelles, Politik

Im gemeinsamen Dialog wurden generationsübergreifend Aspekte der Frauenthemen erörtert und diskutiert. So konnten die Sichtweisen erfahrener und junger Kolleginnen im Austausch zum gegenseitigen Verständnis zusammengebracht werden.

mehr...

DGB Ausbildungsreport 2018 vorgestellt

Themenschwerpunkt: Arbeitszeit in der Ausbildung

  • 10.09.2018
  • Aktuelles, Jugend, Politik

Für den DGB Ausbildungsreport 2018 wurden knapp 15.000 Azubis zu ihren Erfahrungen befragt. Das Thema Arbeitszeit stand dieses Jahr im Mittelpunkt.

mehr...

Bürger gegen rechte Attacken

Für Menschlichkeit und Solidarität - gegen Spaltung, Rassismus und Hass

  • 04.09.2018
  • Politik

Mitglieder von "Wir sind Kandel" starten weitere "Aktionen gegen Rechts" am 01.09.2018 in Kandel. Derzeit mobilisieren Rechtspopulisten, Faschisten und Neonazis gegen elementare Grundwerte unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens. Dazu hat der Beirat der IG Metall Stellung bezogen.

mehr...

IG Metall kritisiert Verhalten der CGM-Betriebsräte

Personalabbau bei Tenneco in Edenkoben vereinbart

  • 02.09.2018
  • Aktuelles, Betriebe

Anfang Juni 2018 wurde die Belegschaft von der Geschäftsleitung über einen geplanten Stellenabbau von 250 Beschäftigten am Standort Edenkoben informiert und der Betriebsrat aufgefordert, über einen Interessenausgleich und Sozialplan zu verhandeln. Ende August steht das Ergebnis fest. Insgesamt sind 210 Mitarbeiter betroffen; so haben 75 mit betriebsbedingten Kündigungen zu rechnen. 135 Mitarbeiter werden über Altersteilzeit bzw. vorgezogenen Renteneintritt abgebaut.

mehr...


Drucken Drucken