IG Metall Neustadt
https://www.igmetall-neustadt.de/aktuelles/meldungsarchiv/datumFilter/2019/06/
18.09.2019, 20:09 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Durchblick 2 / 2019

Durchblick - Das Magazin der IG Metall bei Daimler

  • 26.06.2019
  • Betriebe, Aktuelles

Der neue "Durchblick" 2/2019 für die Mitglieder bei Daimler in Wörth, Germersheim und Offenbach ist da! Mit vielen interessanten Informationen, einfach Reinschauen und Downloaden.

mehr...

Ratgeber: Tipps bei Sommerhitze

Wenn der Arbeitsplatz zur Sauna wird

  • 25.06.2019
  • Aktuelles, Betriebe

Hohe Außentemperatur, Südlage, riesige Fensterfront: So mancher Arbeitsplatz wird in diesen Tagen zur reinsten Sauna. Arbeitgeber müssen Schutzmaßnahmen ergreifen, wenn es heiß und stickig wird oder das Arbeiten im Freien nicht mehr auszuhalten ist. Beim Arbeitsschutz kann der Betriebsrat mitbestimmen.

mehr...

Daimler Wörth

Neue Betriebsvereinbarung zum Thema Freischicht abgeschlossen!

  • 14.06.2019
  • Betriebe, Aktuelles

Gemeinsam geschafft: Neue Betriebsvereinbarung Freischicht! Dem gemeinsamen Engagement von IG Metall-Vertrauensleuten und Beschäftigten ist es zu verdanken, dass die "never ending Story" zur Regelung der Freischichtvergabe zu einem Erfolg für die direkten Kolleginnen und Kollegen geworden ist.

mehr...

Impressionen und Bildergalerie

Mitbestimmungskonferenz in Neustadt

  • 06.06.2019
  • Aktuelles, Politik, Video, Bildergalerie

Die IG Metall Neustadt hatte Mitglieder der Arbeitnehmervertretungen und Kooperationspartner am 06. Juni 2019 zu einer Mitbestimmungskonferenz in den Saalbau nach Neustadt eingeladen. Der Extrakt aus dem Vortrag der Hans-Böckler-Stiftung: "Mitbestimmung nützt vielfach nicht nur den Beschäftigten, sondern auch der Wirtschaftlichkeit von Unternehmen. Denn Betriebe mit demokratisch gewählten Betriebsräten sind oft produktiver und innovativer als ihre Wettbewerber."

mehr...

Einladung zum Streitgespräch nach Speyer

14. Juni - Herausforderung des Sozialstaates

  • 06.06.2019
  • Aktuelles, Politik

Wie ist die Entwicklung der Sozialsysteme in einer veränderten Arbeitswelt, auch bezogen auf Betriebe und Verwaltungen? Wir laden herzlich ein zur Konferenz Zukunftsdialog am 14.06.2019 in Speyer. Nähere Infos in beiliegendem Flyer.

mehr...

KFZ-Tarifrunde 2019

IG Metall startet Tarifbewegung im KFZ-Handwerk der Pfalz

  • 05.06.2019
  • Aktuelles, Tarif, Bildergalerie

80 KollegInnen aus Kfz-Handwerksbetrieben in der Pfalz haben mit einem Aktionstag am 4. Juni die Tarifbewegung 2019 eingeläutet. Mit mehreren Bussen und PKWs waren die IG Metall Mitglieder aus den Geschäftsstellen Kaiserslautern, Neustadt und Ludwigshafen-Frankenthal in die Innenstadt von Kaiserslautern gekommen.

mehr...

1 2 3 Wünsche hab' ich frei ..

BR-Informationsveranstaltung im Angestelltenbereich GLC Germersheim

  • 04.06.2019
  • Betriebe

Am 4. Juni stand das Thema „Desk Sharing und neue Büroorganisation“ auf dem Programm. Stefan Wolf gab zunächst mit einem kurzweiligen Impulsreferat einen Überblick zur Entwicklung der Büro-Arbeitsplatzgestaltung. Danach stellte Markus Bausbacher die betriebliche Ebene an einem Beispiel bei Daimler dar.

mehr...

FairWandel - Nur mit uns!

29. Juni - Komm mit nach Berlin!

  • 01.06.2019
  • Aktuelles, Politik

WIR GESTALTEN DEN WANDEL. TRANSFORMATION. NUR MIT UNS. NUR MIT DIR. Busse fahren am 28.06.2019 um 23:00 Uhr ab: Neustadt, Wörth und Germersheim jeweils ab Bahnhof. Neben einem Verpflegungsbeutel für die Reise gibt es einen Verzehrgutschein für die Demo. Bei der Ankunft stehen ca. 4 Std. in Berlin zur freien Verfügung. Die Rückfahrt ist am 29.06.2019 um ca. 16:00 Uhr geplant. Auf nach Berlin! Jetzt bei der IG Metall Neustadt verbindlich anmelden!

mehr...

Deutsche Rentenversicherung Rheinland-Pfalz

Herbert Martin Kälberer - Versichertenberater Kreis Germersheim

  • 01.06.2019
  • Aktuelles, Betriebe

Herbert Martin Kälberer, Betriebsrat Mercedes Benz Werk Wörth, ist Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Rheinland-Pfalz im Landkreis Germersheim. Er setzt sich als ehrenamtlicher Ansprechpartner vor Ort für die Interessen der Versicherten und Rentner ein.

mehr...


Drucken Drucken