IG Metall Neustadt
https://www.igmetall-neustadt.de/aktuelles/meldungsarchiv/datumFilter/2019/11/
09.04.2020, 16:04 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Vertrauensleute - Gesicht der IG Metall im Betrieb

Vorbereitung der Vertrauensleutewahlen 2020

  • 28.11.2019
  • Aktuelles, Betriebe, Video

Die kommenden Vertrauensleute-Wahlen sind eine wichtige Aufgabe und große Chance für unsere Betriebe in der Südpfalz. Durch die beteiligungsorientierte Arbeit der gewerkschaftlichen Funktionäre wird die betriebs-, tarif- und gesellschaftspolitische Handlungsfähigkeit der IG Metall Neustadt gestärkt und ausgebaut. Wir möchten darauf hinweisen, dass im Nachgang des Gewerkschaftstages auch die Organisationswahlen im 1. Quartal 2020 stattfinden. Zudem fällt die Tarifbewegung 2020 in der Metall- und Elektroindustrie in den Wahlzeitraum. Es gilt, gut vorbereitet zu sein.

mehr...

Durchblick 4 / 2019

Durchblick - Das Magazin der IG Metall bei Daimler

  • 28.11.2019
  • Betriebe, Aktuelles

Der neue "Durchblick" 4/2019 für die Mitglieder bei Daimler in Wörth, Germersheim und Offenbach ist da! Mit vielen interessanten Informationen, einfach Reinschauen und Downloaden.

mehr...

IG Metall Neustadt mobilisiert

Klimaaktionstag am 29. November in der Pfalz

  • 25.11.2019
  • Politik, Aktuelles

Im Rahmen der bundesweiten „Klimastreik“ Aktionen am Freitag, 29. November, ruft die IG Metall Neustadt ihre Mitglieder zur Unterstützung lokaler Aktivitäten außerhalb ihrer Arbeitszeit auf. Beteiligt Euch an den Demonstrationen und Kundgebungen in Neustadt um 11:00 Uhr am Juliusplatz oder in Landau um 12:05 Uhr am Heinrich Heine Platz.

mehr...

1 2 3 Wünsche hab' ich frei ..

Veranstaltung zu Robotic Process Automation (RPA) im GLC Germersheim

  • 21.11.2019
  • Betriebe, Aktuelles

Am 21.11.2019 fand die BR-Info-Veranstaltung "Robotic Process Automation" (kurz: RPA) im GLC Germersheim statt, da durch die zunehmende Digitalisierung auch in den Büros vermehrt vollautomatisierte Prozesse eingeführt werden. Es wurden Chancen und Risiken von RPA beleuchtet und mit den anwesenden Kolleg*innen diskutiert.

mehr...

Elektrohandwerk

Ab 2020 Mindestentgelt von 11,90 Euro im Elektrohandwerk

  • 20.11.2019
  • Tarif

11,90 Euro Mindestentgelt im Elektrohandwerk ab dem 1. Januar 2020 bundesweit: Das haben IG Metall und Arbeitgeber tariflich ausgehandelt. Das Arbeitsministerium hat ihrem Antrag auf Allgemeinverbindlichkeit zugestimmt.

mehr...

Finger weg von unseren Tarifverträgen!

Gegen Sparprogramme auf Kosten der Daimler-Belegschaften!

  • 19.11.2019
  • Aktuelles, Betriebe

"Anstatt mit den Beschäftigten, Betriebsräten und der IG Metall Perspektiven für eine gute und ökologische Zukunft und sichere Arbeitsplätze zu entwickeln, setzt Daimler auf ein Sparprogramm das offenbar auf Kosten der Beschäftigten hausgemachte Probleme lösen will", kritisierte Ralf Köhler, der Bevollmächtigte der IG Metall Neustadt die Ankündigung des Vorstandsvorsitzenden Ola Källenius vom 14.11.2019.

mehr...

Veranstaltung Zukunftsforum Gewerkschaften Rhein-Neckar

Arbeitszeitverkürzung für alle?

  • 19.11.2019
  • Tarif

Am 26.11.2019 findet eine Informations- und Diskussionsveranstaltung mit Christa Hourani, ehem. IG Metall Betriebsrätin bei Daimler in Stuttgart, zur Arbeitsmarktpolitik statt. Nähere Infos in beiliegender Einladung.

mehr...

Holz- und Kunststoff verarbeitende Industrie

Warnstreik bei Nolte Möbel

  • 14.11.2019
  • Aktuelles, Betriebe, Tarif

Im Rahmen der Tarifrunde der Holz- und Kunststoff verarbeitenden Industrie 2019 waren die Beschäftigten der Nolte Möbel GmbH in Germersheim zu einem einstündigen Warnstreik zur Durchsetzung der Forderung von 5,5 Prozent mehr Lohn und Gehalt ab dem 01.10.2019 aufgerufen.

mehr...

Wir wollen Zahlen sehen

Schließt Auria Solutions in Lambrecht?

  • 13.11.2019
  • Aktuelles, Betriebe

Im Oktober 2019 wurde der Betriebsrat per Telefonkonferenz über die beabsichtigte Schließung des Werkes im Jahr 2020 informiert. Wenige Tage später wurde den Beschäftigten in einer Mitarbeiterversammlung die Entscheidung bekannt gegeben. 87 Kolleg*innen und deren Familien wären von der Schließung unmittelbar betroffen. Und das Lambrechter Tal würde einen der letzten Industriestandorte verlieren.

mehr...

Vorstand fordert radikale Sparmaßnahmen

Bei Daimler stehen die Zeichen auf Sturm

  • 09.11.2019
  • Aktuelles, Betriebe

So sollen nach Forderungen von Ola Källenius u.a. 10 Prozent aller Führungskräfte der Ebenen 1 - 4 abgebaut und die nächsten Tariferhöhungen nicht weitergeben werden. IG Metall und Betriebsrat kündigen massiven Widerstand gegen Einschnitte im gesamten Konzern an. Am 09.11.2019 haben die Vertrauensleute vom Daimler LKW Werk Wörth über die nächsten Schritte beraten. Mit entsprechenden Aktionen werden wir die Positionen der Metaller und die Solidarität aller Werke im Konzernverbund unterstreichen.

mehr...


Drucken Drucken