IG Metall Neustadt
https://www.igmetall-neustadt.de/aktuelles/meldungsarchiv/datumFilter/2020/02/
09.04.2020, 15:04 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

Delegiertenversammlung am 27.02.2020

Zukunftspaket Tarifrunde 2020 Metall-/Elektroindustrie geschnürt

  • 27.02.2020
  • Aktuelles, Bildergalerie

Für die Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie, davon ca. 40.000 in der Pfalz, will die IG Metall in der Tarifrunde 2020 Zukunftstarifverträge erreichen. Neben einer Erhöhung des Entgelts liegt der Fokus insbesondere auf der Sicherung der Beschäftigung, Investitions- und Produktzusagen sowie Personalentwicklung und -qualifizierung. Den Delegierten wurde die geplante Zeitschiene vorgestellt, am 28.04.2020 endet die Friedenspflicht.

mehr...

Miteinander für morgen

Geschäftsbericht 2016 bis 2019 IG Metall Neustadt

  • 20.02.2020
  • Aktuelles

Mit dem Geschäftsbericht 2016 bis 2019 blickt die IG Metall Neustadt auf vier Jahre voller Engagement zurück. Er liefert einen Überblick, kann aber nicht alle Facetten unserer Tätigkeit abbilden. Trotzdem zeigt er, was Menschen in der IG Metall gemeinsam bewegen können: Im Betrieb, in Tarifauseinandersetzungen sowie in der Sozial- und Gesellschaftspolitik.

mehr...

IG Metall Jugend

Verbesserungen im neuen Berufsbildungsgesetz

  • 17.02.2020
  • Aktuelles, Jugend, Politik

Das neue Berufsbildungsgesetz gilt seit dem 1. Januar 2020. Durch unseren Druck als IG Metall Jugend konnten wir einige Verbesserungen im Gesetz durchsetzen.

mehr...

Wenn Unternehmensrisiken auf Beschäftigte verlagert werden

Daimler-Arbeitnehmer bezahlen für Managementversagen

  • 13.02.2020
  • Aktuelles, Betriebe

Ein Kommentar von Ralf Köhler, 1. Bevollmächtigter der IG Metall Neustadt: Durch Rückstellung von über vier Milliarden Euro für Strafzahlungen und Gerichtsverfahren im Zuge der Daimler Dieselaffäre sowie Aufwendungen für Rückrufaktionen wurde das Konzernergebnis stark belastet. Deswegen wurde die Berechnungsbasis für die Ermittlung der Ergebnisbeteiligung für die 130.000 anspruchsberechtigten Beschäftigten der deutschen Konzern-Standorte erheblich gemindert.

mehr...

Aktualisierte Version Januar 2020

Daten - Fakten - Informationen (DFI)

  • 12.02.2020
  • Aktuelles, Tarif

Auch im Jahr 2019 kann die IG Metall einige tarifpolitische Erfolge vorweisen: Mit der Broschüre "Daten - Fakten - Informationen 2019" stellen wir die wichtigsten Tarifdaten zur Verfügung und informieren über die Tarifabschlüsse 2018/2019. Die beiliegende Datei wurde im Januar 2020 aktualisiert.

mehr...

Beschäftigte im KFZ-Gewerbe Pfalz

Jetzt tarifvertragliche Ansprüche sichern!

  • 10.02.2020
  • Aktuelles, Tarif

Durch die Kündigung der Tarifverträge im KFZ Handwerk gelten die tarifvertraglichen Rechte ab dem 29.02.2020 nur für IG Metall Mitglieder weiter! Das ist die sogenannte Nachwirkung. Sie sichert die tarifvertraglichen Rechte für organisierte Metallerinnen und Metaller nach der Kündigung der Tarifverträge. Auch Nicht-Mitglieder haben noch eine Chance ihre Arbeitsbedingungen abzusichern, indem sie innerhalb der sogenannten Nachbindung (bis 29.02.2020) der IG Metall beitreten.

mehr...

Sozialpolitik

IG Metall Neustadt diskutiert über Systemwechsel in der Pflege

  • 02.02.2020
  • Aktuelles, Politik

Auf Einladung der Christlich Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) Rheinland-Pfalz trafen sich am 31.01.2020 Fachreferenten aus der Pflege, den Gewerkschaften sowie aus den Krankenkassen zu einer Podiumsdiskussion in Ludwigshafen. Ralf Köhler von der IG Metall Neustadt forderte ein generelles Umdenken der Politik zu einer Pflegebürgervollversicherung hin und bezog sich auf ein Konzept des DGB.

mehr...


Drucken Drucken