IG Metall Neustadt
https://www.igmetall-neustadt.de/aktuelles/meldungsarchiv/datumFilter/2020/04/
04.06.2020, 06:06 Uhr

Archiv der Meldungen

Nach Datum filtern +X

IG Metall vor Ort

Aktuelle Infos von Daimler Wörth und GLC Germersheim

  • 30.04.2020
  • Aktuelles, Betriebe

Die Kurzarbeit im GLC Germersheim und den Außenstandorten wurde beendet. Im Werk Wörth läuft die Produktion erst schrittweise an, dort wird die Kurzarbeit auch im Mai tageweise fortgesetzt. Schwierig ist es immer noch für Eltern mit kleineren Kindern. Jetzt ist die Möglichkeit, die T-ZUG-Zahlung noch in 2020 in acht freie Tage zu wandeln, wenn Kinderbetreuungseinrichtungen Corona-bedingt geschlossen sind, auch für Teilzeitbeschäftigte geöffnet worden.

mehr...

Wir sind für Euch da

Interview zur aktuellen Situation bei Eberspächer catem in Herxheim

  • 29.04.2020
  • Aktuelles, Betriebe

Joachim Spielberger ist als Betriebsratsvorsitzender für die 521 Beschäftigten (davon 63 Leiharbeitsbeschäftigte) am Standort in Herxheim bei Landau aktiv. Dort werden elektrische Zusatzheizungen für verbrauchsoptimierte Fahrzeuge produziert sowie technische Lösungen für neue, zukunftsweisende Produkte entwickelt. So für die Hybrid-, Elektro- und Brennstoffzellen-Fahrzeuge von morgen. Joachim stellt sich den Fragen von Ralf Köhler, 1. Bevollmächtigter der IG Metall Neustadt, zur aktuellen Situation im Betrieb.

mehr...

Livestream am 1. Mai 2020

Unsere Solidaritäts-Statements zum Tag der Arbeit

  • 28.04.2020
  • Aktuelles, Politik

Vor kurzem haben wir gefragt: "Was bedeutet Solidarität für dich?". Neben vielen Mitgliedern hat sich auch das Team der IG Metall Neustadt bei dieser Aktion beteiligt. Die Antworten zeigen wir euch in einer kleinen Collage und rufen nochmal zur aktiven Teilnahme an den vielfältigen online-Aktivitäten zum 1. Mai auf.

mehr...

Grenzgänger, Corona und Kurzarbeit

Keine Grenzen oder Mauern in den Köpfen aufbauen

  • 27.04.2020
  • Aktuelles, Politik, Betriebe

Die IG Metall Neustadt sieht auf die kritische Situation der Beschäftigten mit Wohnsitz im Elsass. Lange Kontrollschlangen und Ausgrenzungen gehören für sie leider inzwischen zum Alltag. Mögliche Schwierigkeiten, die auftauchen können, wenn Grenzgänger in Deutschland Kurzarbeitergeld bekommen, gibt es auch genug. Wir versuchen hier etwas Licht ins Dunkel zu bringen!

mehr...

Erhöhung der Verdienstgrenze bei vorgezogenen Altersrenten für 2020

Mitgliederservice: Sozialschutz-Paket

  • 26.04.2020
  • Aktuelles, Politik

Das Gesetz für leichteren Zugang zu sozialer Sicherung aufgrund des Coronavirus (Sozialschutz-Paket) soll helfen, die sozialen und wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie für die Bürgerinnen und Bürger abzufedern. Wir informieren die Mitglieder der IG Metall Neustadt über die verschiedenen Maßnahmen. So können u.a. Seniorinnen und Senioren in diesem Jahr deutlich mehr hinzuverdienen als bisher. Die Hinzuverdienstgrenze steigt von 6300 Euro auf 44.590 Euro im Jahr.

mehr...

Vergütung von Auszubildenden und Dual Studierenden schützen

Wir verschicken Protestbriefe an die Politik

  • 25.04.2020
  • Aktuelles, Jugend

Gerade in Zeiten der Coronapandemie ist es wichtig, dass alle Auszubildenden und Dual Studierenden ihre Ausbildung erfolgreich abschließen können und ihre Vergütung gesichert ist - ganz so wie das BBiG das vorsieht. Deshalb ist es wichtig, aktiv zu werden! Mach jetzt mit!

mehr...

Service der IG Metall Neustadt in KW 18

Online-Sprechstunden für Mitglieder und Arbeitnehmervertreter

  • 24.04.2020
  • Aktuelles

Da uns die Corona-Pandemie noch immer im Griff hat, bieten wir Euch weitere online-Sprechstunden zu verschiedenen Themen an: "Corona-Prävention im Betrieb" am 28.04.2020, "Ausbildung und Duales Studium in der Corona-Krise sichern" am 29.04.2020 und "Aufgaben der Schwerbehindertenvertretung in Coronazeiten" am 30.04.2020. Jetzt schnell anmelden!

mehr...

Druck auf die Politik wirkt

Kurzarbeitergeld steigt in Stufen, angepasste Elterngeld-Regeln

  • 23.04.2020
  • Aktuelles, Politik

Nach wochenlangem Druck der Gewerkschaften erhöht die Regierungskoalition das Kurzarbeitergeld. Wir erklären, was das für Beschäftigte bedeutet und wie lange die neue Regelung gilt. Die IG Metall Neustadt hat sich auch erfolgreich dafür eingesetzt, dass Corona-bedingte Verdienstausfälle die Höhe des künftigen Elterngeldes nicht schmälern. Damit bleiben Müttern und Vätern doppelte finanzielle Einbußen erspart.

mehr...

Wir sind für Euch da

Interview zur aktuellen Situation bei thyssenkrupp in Wörth

  • 22.04.2020
  • Aktuelles, Betriebe

Michaela Raquet ist als stellvertretende Betriebsratvorsitzende der knapp 100 Beschäftigten am Standort in Wörth am Rhein, dem aktuell größten Aluminium-Service-Center in Europa, aktiv. Sie stellt sich diesmal den Fragen von Harald Lange, 2. Bevollmächtigter der IG Metall Neustadt, zur aktuellen Situation im Betrieb.

mehr...

Corona-Prävention im Betrieb

Neue Vorschriften zum Arbeitsschutz

  • 21.04.2020
  • Aktuelles, Betriebe, Politik

Sicherheit und Gesundheitsschutz haben oberste Priorität, wenn es um Arbeit in Zeiten der Corona-Pandemie geht. Dem Arbeitsschutz kommt dabei eine zentrale Rolle zu. Bundesarbeitsminister Hubertus Heil hat nach Beratung mit den Gewerkschaften, der Unfallversicherung und den Arbeitgeberverbänden am 16.04.2020 den "Arbeitsschutzstandard COVID 19" vorgestellt. Dieser formuliert konkrete Anforderungen an den Arbeitsschutz in Zeiten der Corona-Krise.

mehr...


Drucken Drucken