Meldungen

Ratgeber

Neues Jahr, neue Gesetze: Das ändert sich 2021

  • 03.01.2021
  • Aktuelles, Politik

2021 gibt es viele Änderungen, die Arbeitnehmer*innen, Versicherte und Leistungsempfänger*innen betreffen und mehr Geld im Portemonnaie bedeuten: Der gesetzliche Mindestlohn steigt, ebenso beispielsweise die Regelsätze bei ALG II und das Kindergeld. Der Soli fällt für viele weg. Wir geben einen Überblick über die zahlreichen Neuerungen.

mehr...

Alles Gute, viel Glück und vor allem Gesundheit für 2021!

Hinweis zu den Jahreswechsel-Öffnungszeiten

  • 23.12.2020
  • Aktuelles

Liebe Mitglieder und Gäste, unser Büro ist ab Mittwoch, 23.12.2020 geschlossen. Ab Montag, 4. Januar 2021, steht das Team der IG Metall Neustadt wieder zu den normalen Öffnungszeiten zur Verfügung.

mehr...

Stärker werden und Schwachen helfen

Unterstützung der Tafel in Wörth und Landau

  • 17.12.2020
  • Aktuelles, Politik, Betriebe

Am Donnerstag, 17.12.2020, erfolgte die symbolische Scheckübergabe in Höhe von je 1.140 Euro durch Harald Lange, 2. Bevollmächtigter der IG Metall Neustadt sowie Hellgard Penno und Heinz Wolge, als Vertreter des Führungsteams der Vertrauensleute Daimler, an den stellvertretenden Vorsitzenden der Landauer Tafel, Gerd Findt sowie an die Vorsitzende der Wörther Tafel, Uschi Bisanz.

mehr...

Tarif Metall+Elektro: Erste Verhandlung am 17.12.2020

Beschäftigung sichern, Zukunft gestalten, Einkommen stärken

  • 16.12.2020
  • Aktuelles, Video, Tarif

Am 17. Dezember findet die erste Verhandlungsrunde der Tarifparteien für Hessen, Rheinland-Pfalz und das Saarland in Mainz statt. Im Vorfeld hatten sich aktive Mitglieder an einer digitalen Menschenkette beteiligt. Beschäftigung sichern, Zukunft gestalten, Einkommen stärken - das sind die Ziele unserer Tarifbewegung 2021. Was wir im Detail fordern, erklären wir in diesem Video.

mehr...

Mercedes-Benz Niederlassung Landau

Vollgas für Tarifbindung im KFZ-Handwerk

  • 14.12.2020
  • Aktuelles, Video, Tarif, Betriebe

Nachdem die KFZ-Innung alle wesentlichen Tarifverträge gekündigt hat und bis heute keine ernsthafte Bereitschaft zur Wiederherstellung kollektiv gültiger Arbeitsbedingungen besteht, haben die Beschäftigten der Daimler Niederlassung in Landau ihrem Ärger vor Weihnachten Ausdruck verliehen. Sie fordern die umgehende Wiederherstellung der Tarifbindung im KFZ-Handwerk der Pfalz.

mehr...