IG Metall Neustadt
https://www.igmetall-neustadt.de/gesellschaft/meldung/gesellschaftspolitisches-forum-am-23-maerz-2019/
24.03.2019, 00:03 Uhr

Einladung der IG Metall Kooperation Pfalz

Gesellschaftspolitisches Forum am 23. März 2019

  • 08.03.2019
  • Aktuelles, Politik

Interessierte Mitglieder aus den drei IG Metall Geschäftsstellen der Pfalz sind am Samstag, 23. März 2019, in das Mercure-Hotel Bad Dürkheim eingeladen. Nach der Eröffnung durch Ralf Köhler, 1. Bevollmächtigter der IG Metall Neustadt, ist Michael Ebenau von IG Metall Bezirksleitung Mitte mit einem Referat über die Notwendigkeit offensiver Gewerkschaftspolitik Impulsgeber für die Veranstaltung. Anschließend werden sich die Teilnehmer mit aktuellen gesellschaftlichen Handlunsgfeldern in verschiedenen Foren auseinandersetzen.

Die Themen der vier angebotenen Foren:

  • Ist Europa noch zu retten?
  • Was sind Trends und Treiber der Digitalisierung?
  • Warum Hartz IV nicht so bleiben darf?
  • Müssen wir die Verteilungsfrage neu stellen?

Für die einzelnen Themenfelder stehen ausgewählte Experten zur Verfügung.
Danach geht es um die Vorstellung der DGB-Positionen "Stadt.Land.Fair!" zur Kommunalwahl. Dazu werden Kandidaten aus dem Landkreis DÜW ihre politische Standpunkte mittels des kurzweiligen Spiels "Wahlopoly". präsentieren. Die Teilnehmer werden hierbei mit einbezogen und können ebenfalls Fragen an die Politiker stellen.

Zum Abschluss wird Bernd Löffler, 1. Bevollmächtigter der IG Metall Kaiserslautern, Schlussfolgerungen aus dem gesellschaftspolitischen Forum für unser gewerkschaftliches Handeln in der Pfalz bzw Anregungen für Anträge an den Gewerkschaftstag formulieren.


Drucken Drucken